gut geschnittene 2-R-Wohnung, großes Bad mit Wanne und Dusche

Objektansicht
gr. Bad mit Wanne u. Dusche
Zimmer
geräumige Küche
Hof mit Sitzecke
Drucken: Teilen Sie diese Immobilie:

Eckdaten

Kennung i602245
Objektart Etagenwohnung
Lage 06366 Köthen
Zimmer 2
Wohnfläche ca. 59 m²
Miete zzgl. NK 300,00 €

Ansprechpartner

Immobilien Keller
Helene Huber Str. 17
75323 Bad Wildbad
Deutschland
Tel. +49 7081 9560608

Weitere Angaben

Befeuerung/Energieträger Gas
Einbauküche nein
Etage 1
Nebenkosten 65,00 €
Kaution 600,00 €
Heizungsart Etagenheizung
Verfügbar ab 01.06.2019
Haustiere nach Vereinbarung
0
200
>400


121.6
kWh/(a⋅m²)
Energieausweistyp Verbrauchsausweis
Energiekennwert 121.6 kWh/(a*m²)
Energieausweis gültig bis 08.03.2024

Objektbeschreibung

Diese gut geschnittene Wohnung befindet sich im 1.OG eines sanierten MFH. Die Wohnfläche von ca 59 m² teilt sich auf in 2 geräumige Zimmer, Küche, Bad und Diele. Fußböden wurden mit Laminat verlegt, das Tageslichtbad ist gefliest und mit Wanne und Dusche ausgestattet.
Eine kleine Sitzecke im Hof steht den Mietern zur Verfügung.

Lage

Die beschriebene Wohnung befindet sich in guter Stadtlage. Die Geschäfte und öffentliche Verkehrsmittel sind schnell erreichbar. In wenigen Minuten sind Sie im Zentrum, zum Bahnhof oder zu diversen Freizeitmöglichkeiten.

Köthen hat ca 30.000 Einwohner und besitzt eine gute Infrastruktur.
Die Stadt Köthen ist auch als "Bachstadt" bekannt. Hier wirkte Johann Sebastian Bach von 1717 bis 1723 als Hofkapellmeister des Fürsten Leopold von Anhalt-Köthen. Mit den jährlich stattfindenden Bachfesttagen ist Köthen auch international bekannt.
Ein weiteres Kulturgut ist die Homöopathie, die der Stadt Köthen den Titel "Welthauptstadt der Homöopathie" brachte.
Jährlich kommen viele Studenten nach Köthen, um an der Hochschule Anhalt zu studieren.

Umgebungsinformationen

Legende
  • Apotheken Apotheken
  • Ärzte Ärzte
  • Bildungsstätten Bildungsstätten
  • Einkaufsmöglichkeiten Einkaufsmöglichkeiten